Kiel - Göteborg - Kiel

barcode
KIE Kiel, Deutschland
GÖT Göteborg, Schweden
KIE Kiel, Deutschland
Abfahrt :
18:45
Ankunft --- Abfahrt :
09:45 --- 18:45
Ankunft :
09:15

Mit Stena-Line Fähren von Kiel nach Göteborg – die nordische Art zu reisen

Den aktuellen Abfahrtsplan der Stena-Line für die Fähre von Kiel nach Göteborg finden Sie obenstehend.

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, daher können an dieser Stelle keine Festpreise veröffentlicht werden.

Gerne erwarten wir jedoch Ihre Anfrage per E-Mail oder Telefon, zu der wir Ihnen dann den aktuellen Tagespreis mitteilen.

Göteborg erleben mit der Stena Scandinavica oder der Stena Germanica

14 ½ Stunden währt die Überfahrt von Kiel nach Göteborg und umgekehrt. Langeweile kommt jedoch keineswegs auf, dafür sorgen die zahlreichen Angebote auf den Fährschiffen Stena Scandivavica und der Stena Germanica, dem ersten Fährschiff, das mit Methanol angetrieben wird. Das Entertainment für Kinder und Erwachsene lässt keine Wünsche offen. Auch auf die Verbindung via Internet mit der großen, weiten Welt muss dank kostenlosem WLAN nicht verzichtet werden. 14 ½ Stunden – in dieser Zeit brauchen Sie auch Ihren Schlaf. Daher heißen wir Sie in einer unserer komfortablen Kabinen herzlich willkommen. Sie werden es sicher bedauern, die Fähre verlassen zu müssen.


Informationen

Stena Line Fähren – Das müssen Sie beachten

  • Für die Überfahrt mit Stena Line Fähren sollten Sie beachten, dass sich ein gültiges und maschinenlesbares Ausweisdokument (Reisepass, Personalausweis für EU Bürger) in Ihrem Gepäck befindet. Dieses müssen Sie auf Verlangen beim Check-In im jeweiligen Hafen (Frederikshavn oder/und Göteborg) vorlegen. Bürger, die nicht aus der EU kommen, benötigen einen gültigen internationalen Reisepass und gegebenenfalls ein zusätzliches Visum (nehmen Sie dazu Kontakt mit Ihrer Botschaft bzw. Ihrem Konsulat auf).

  • Die Beförderung von Haustieren findet in speziellen Haustierkabinen statt. Beachten Sie jedoch, dass diese je Abfahrt begrenzt sind. Pro Kabine sind nicht mehr als zwei Haustiere gestattet. Bei ausgebuchten Haustierkabinen ist der Transport auf diese Art leider nicht möglich. Während der Überfahrt dürfen die Tiere auch nicht im Auto bleiben. Schon beim Check-In müssen Haustiere angemeldet werden, von wo aus sie auf kürzestem Weg in die Kabinen gebracht werden. Außerhalb der speziellen Kabinen gibt es einen Auslaufbereich. Der Zutritt zu den allgemeinen Passagierräumen ist für Tiere nicht gestattet.

  • Wichtig: Bei Nachtfahrten müssen Haustiere bereits 45 Minuten vor Ankunft am Zielhafen wieder im Auto sein. Bei Tagesfahrten sind es 2 ½ Stunden vorher. Die Tierhalter werden vom Personal zusammen mit ihren Lieblingen dorthin begleitet.

  • Die maximale Gespannlänge für den Fahrzeugtransport liegt bei 12 m. Das entspricht einem Wohnmobil/Minivan oder Wohnwagen mit Anhänger. Auch Fahrräder und Motorräder sind an Bord willkommen.

  • Von Kiel aus mit der Stena Scandinavia nach Göteborg – von dort aus zurück nach Kiel mit der Stena Germanica

    Die Bordangebote auf der Stena Scandinavia und der Stena Germanica sorgen für viel Unterhaltung. Schließlich soll ja keine Langeweile aufkommen, sondern Urlaubsfeeling. Dafür wird auf den beiden Fährschiffen wirklich alles getan: Dem Gast machen zahlreiche Restaurants, Bars, Lounges und Einkaufsmöglichkeiten die Wahl zur Qual.

  • Metropolitan Café: Ob der Hunger groß oder klein ist, spielt hier wirklich keine Rolle. Satt wird hier jeder. Zur Wahl stehen hier warme und kalte Speisen sowie Kuchen, Muffins und Kekse. Selbstverständlich darf es auch etwas von allem etwas sein. Schließlich ist Urlaubszeit. Auch der Durst kommt nicht zu kurz. Wählen sie zwischen verschiedenen Getränken.

  • Speisen à la carte im Metropolitan-Restaurant: International wird es im Metropolitan-Restaurant. Hier erwarten Sie Gerichte aus vieler Herren Länder – auch für den kleinen Hunger. Die sorgfältig ausgewählte Getränkekarte macht das Mahl perfekt. So speist man gepflegt. Den Blick aufs Meer gibt es gratis dazu – fürs mediterrane Feeling.

  • Taste Büfett Restaurant: Das mit skandinavischen Speisen bestückte Büfett lockt mit einer umfangreichen Anzahl an verlockenden Köstlichkeiten. Getränke wie Bier, Wein und Softdrinks sind im Büfettpreis bereits enthalten. Das Frühstück hier genießt übrigens einen hervorragenden Ruf.

  • Riva Bar – elegante Lebensart: Die Bar befindet sich auf Deck 8 und ihr Name ist inspiriert von den bekannten italienischen Booten. Elegant geht es hier zu! Man trifft sich auf einen Drink oder Kaffee nach dem Abendessen und hält einen kleinen Plausch bei angenehmer Musik.

  • C-View Lounge: Hier lässt es sich gut entspannen, in dieser weitläufigen und gut ausstaffierten Lounge. Sichern Sie sich einen herrlichen Platz mit besonderer Aussicht. Die besten Bar-Pianisten geben hier ihr Repertoire zum Besten.

  • The Yacht Club (Stena Germanica): Stilvoll ist diese gemütliche Lounge auf dem Sonnendeck platziert. Ein lauer Sommerabend, ein kühles Getränk, ein bequemer Sessel – was will man mehr? Entspannt schweift Ihr Blick übers Wasser.

  • The Living Room (Stena Scandinavia): Es wird als Ihr Wohnzimmer auf See bezeichnet. Das liegt wohl am Großbild-TV, wo es sich bei einem guten Programm gut abschalten lässt. Eine Bar sorgt für Getränkenachschub – kühl oder heiß, ganz nach Belieben. Ein Krabbensandwich stillt den kleinen Hunger.

  • Auch die Unterhaltung kommt auf der langen Überfahrt nicht zu kurz: Ein bordeigener Unterhalter lässt sich so einiges einfallen. Geplant sind u. a. Live-Pianomusik und Tanz zu aktuellen Pop-Songs. Wer kann da schon widerstehen? Ab 20.00 Uhr startet in der C-View-Lounge die allabendliche Unterhaltung. Etwas später am Abend winkt ein Quiz mit tollen Preisen. Wer Lust hat, kann sein Gesangstalent ab 22.00 Uhr beim Karaoke unter Beweis stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Programmablauf dann und wann auch abgeändert werden kann.

    Der Nachwuchs hat sein ganz eigenes Unterhaltungsprogramm, das ihn bei Laune hält. Es winken Spaß und Abenteuer für die Nachwuchsseefahrer in den Monaten Juni bis August. Da geht es zur Schatzsuche an Deck oder eine Hüpfburg zeigt, wer am höchsten springen kann. Wem das noch nicht reicht, vergnügt sich mit Happy, dem fröhlichen Tümmler – unser Riesenstofftier, das für allerlei Kurzweil sorgt.
    Teenager an Bord? Die haben mit Schatzsuche und Co. sicher nichts am Hut. Auf sie warten Computerspiele mit Autorennen & Co. Die Spielkonsolen dürfen auch ausgeliehen werden. Von Zeit zu Zeit starten zusätzlich Kinovorführungen. Hungern muss dabei niemand, denn zwischendurch gibt es Köttbullar, Pommes und Eis.
    Sie sehen, wir haben für Groß und Klein vorgesorgt. So werden 14 ½ Stunden Überfahrt schon zum ersten Urlaubstag. Damit auch die Nacht zur Erholung wird, buchen Sie eine unserer zahlreichen Kabinen – mit oder ohne Familie.

    Übernachten auf der Stena Scandinavica und der Stena Germanica

    Das Erste, was ins Auge fällt, ist die Tatsache, dass Stena Line großen Wert auf Behaglichkeit und Komfort legt. Wohnen nach Wunsch ist die Devise! Zur Verfügung stehen Standard-Kabinen, Business-Class und – der Gipfel der Eleganz – Deluxe-Kabinen. Standardmäßig sind alle Kabinen mit Badezimmer (Dusche/WC), TV und DUX-Matratzen ausgestattet. Da gibt es keinen Klassenunterschied!

  • 1-Personen-Kabine innen
  • Ausgestattet mit Standard-Betten auf Deck 8, 9 oder 10.

  • 1-Personen-Kabine mit Meerblick
  • Ausgestattet mit Standard-Betten auf Deck 8, 9 oder 10 mit Blick aufs Meer.

  • 1 – 2-Personen-Kabine innen
  • Ausgestattet mit 2 Einzelbetten (Breite 80 cm) auf den Decks 8, 9 oder 10.

  • 1 – 2 Personen-Kabine innen (Betten übereinander)
  • Ausgestattet mit einem normalen Einzelbett und einem Pullmannbett (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm Breite auf den Decks 8, 9 und 10.

  • 1 – 2-Personen-Kabine mit Meerblick
  • Ausgestattet mit 2 Einzelbetten á 80 cm Breite sowie Fenster.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • 1 – 2-Personen-Kabine mit Meerblick (Betten übereinander)
  • Ausgestattet mit einem normalen Bett sowie einem Pullmannbett (oberhalb an der Wand befestigt) von je 80 cm Breite und Fenster.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • 1 – 3-Personen Kabine innen
  • Ausstattung: 2 normale Betten sowie ein Pullmannbett (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • 1 – 3-Personen Kabine mit Meerblick
  • Ausstattung: 2 normale Betten sowie ein Pullmannbett (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm und Fenster.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • 4-Personen-Kabine innen
  • Ausstattung: 2 normale Betten und 2 Pullmannbetten (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm. Wichtig für die Hauptsaison: Mindestbelegung mit 3 Erwachsenen/Kindern pro Kabine.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • 4-Personen-Kabine mit Meerblick
  • Ausstattung: 2 normale Betten und 2 Pullmannbetten (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm sowie Fenster.Wichtig für die Hauptsaison: Mindestbelegung mit 3 Erwachsenen/Kindern pro Kabine.
    Lage: Deck 8, 9 und 10

  • Captain’s View 1 – 2 Personen mit Meerblick
  • Ausstattung: Doppelbett 140 cm breit, Sofa, Schreib-/Frisiertisch, Fernseher, Minibar (mit Bier Sekt, Mineralwasser, Softdrinks, Schokolade sowie Kaffee-/Teekocher).
    Lage: Deck 8 und 9

  • Comfort Class 1 – 2 Personen mit Meerblick
  • Ausstattung: Bett 120 cm breit + 1 Pullmannbett (oberhalb an der Wand befestigt), TV, Mini-Bar mit Bier, Sekt, Mineralwasser, Softdrinks und Schokolade.
    Lage: Deck 8

  • Family Class 1 – 5 Personen innen (max. 4 Erwachsene)
  • Ausstattung: 1 Bett 120 cm breit, 3 Betten á 80 cm Breite (davon 2 Pullmannbetten).
    Lage: Deck u und 9

  • Family-Class 1 – 5 Personen mit Meerblick (max. 4 Erwachsene)
  • Ausstattung: 1 Bett 120 cm breit, 3 Betten á 80 cm Breite (davon 2 Pullmannbetten), Fenster.
    Lage: Deck 8 und 9

  • Jacuzzi Panorama, 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Außenkabine mit 17 m2 Fläche für regulär 1 – 2 Personen. Ausstattung: 1 Doppelbett 140 cm breit, optional 2 Zusatzbetten für Kinder (max. 60 kg Gewicht und 160 cm Länge), große Panoramafenster bis Deckenhöhe, sichtgeschützter Jacuzzi inkl. Sitzgelegenheit, Sitzgruppe mit Sessel und Tisch, TV, 1 Flasche Sekt, Schokolade, Bademantel, Föhn, Hausschuhe. Ein Fernglas kann ausgeliehen werden.

    Bis zur Abfahrt lassen Sie sich in der Lounge mit frischem Obst und Zeitschriften verwöhnen und haben Zugang zur Kaffee- und Eismaschine.
    Lage: Deck 11

  • Panorama, 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Außenkabine mit 17 m2 Fläche für regulär 1 – 2 Personen. Ausstattung: 1 Doppelbett 140 cm breit,
    optional 2 Zusatzbetten für Kinder (max. 60 kg Gewicht und 160 cm Länge), große Panoramafenster bis Deckenhöhe, Sitzgruppe mit Sessel und Tisch sowie TV. Es besteht die Möglichkeit, ein Fernglas auszuleihen.
    Bis zur Abfahrt lassen Sie sich in der Lounge mit frischem Obst und Zeitschriften verwöhnen und haben Zugang zur Kaffee- und Eismaschine.
    Lage: Deck 11

  • Penthouse Suite Panorama, 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Außenkabine mit 26 m2 Fläche für regulär 1 – 2 Personen. Ausstattung: 1 Doppelbett 140 cm breit,
    optional 2 Zusatzbetten für Kinder (max. 60 kg Gewicht und 160 cm Länge), große Panoramafenster bis Deckenhöhe, Sitzgruppe mit Couch und Tisch sowie TV. Wohn- und Schlafbereich können mittels Schiebetür getrennt werden. Das Badezimmer punktet mit einer Fläche von 4 m2. Bis zur Abfahrt lassen Sie sich in der Lounge mit frischem Obst und Zeitschriften verwöhnen und haben Zugang zur Kaffee- und Eismaschine.
    Lage: Deck 11

  • Skylight – Kabine mit rundem Bett für 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Außenkabine mit 17 m2 Fläche für regulär 1 – 2 Personen. Ausstattung: 1 rundes Bett 210 cm,
    optional 2 Zusatzbetten für Kinder (max. 60 kg Gewicht und 160 cm Länge), Sitzgruppe mit Tisch und Sessel, TV. Drei runde Dachkuppeln geben den Blick in den Himmel frei. Es besteht die Möglichkeit, ein Fernglas auszuleihen. Ein Fernglas kann ausgeliehen werden.
    Bis zur Abfahrt lassen Sie sich in der Lounge mit frischem Obst und Zeitschriften verwöhnen und haben Zugang zur Kaffee- und Eismaschine.
    Lage: Deck 11

  • Terrasse, 2 Erwachsene + 2 Kinder
  • Außenkabine mit 17 m2 Fläche für regulär 1 – 2 Personen. Ausstattung: 1 Doppelbett 140 cm breit,
    optional 2 Zusatzbetten für Kinder (max. 60 kg Gewicht und 160 cm Länge), große Panoramafenster bis Deckenhöhe, private Terrasse mit Tisch und Stühlen sowie Aussicht auf das Sonnendeck, TV.
    Bis zur Abfahrt lassen Sie sich in der Lounge mit frischem Obst und Zeitschriften verwöhnen und haben Zugang zur Kaffee- und Eismaschine.
    Lage: Deck 11

  • Rollstuhlgerechte Kabine für 1 – 4 Personen, innen
  • Rollstuhlgerecht ausgestattet für Personen mit Mobilitätseinschränkungen. Ausstattung: 2 Einzelbetten á 90 cm Breite, 2 Pullmannbetten (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm Breite.
    Lage: Deck 9

  • Rollstuhlgerechte Kabine für 1 – 4 Personen mit Meerblick
  • Rollstuhlgerecht ausgestattet für Personen mit Mobilitätseinschränkungen. Ausstattung: 2 Einzelbetten á 90 cm Breite, 2 Pullmannbetten (oberhalb an der Wand befestigt) á 80 cm Breite und Fenster.
    Lage: Deck 9

  • Haustierkabine 1 – 2 Personen innen
  • Kabine für Reisende mit Haustieren. Ausstattung: 2 Betten mit je 80 cm Breite (davon 1 Pullmannbett). Kabine mit Zugang zum ausgewiesenen Auslaufbereich. Außerhalb der Kabine haben Tiere keinerlei Zutritt zu den allgemeinen Passagierräumlichkeiten.
    Lage: Deck 8

  • Haustierkabine 1 – 2 Personen mit Meerblick
  • Kabine für Reisende mit Haustieren. Ausstattung: 2 Betten mit je 80 cm Breite (davon 1 Pullmannbett) und Fenster. Kabine mit Zugang zum ausgewiesenen Auslaufbereich. Außerhalb der Kabine haben Tiere keinerlei Zutritt zu den allgemeinen Passagierräumlichkeiten.
    Lage: Deck 8

  • Haustierkabine 1 – 4 Personen innen
  • Kabine für Reisende mit Haustieren. Ausstattung: 4 Betten mit je 80 cm Breite (davon 2 Pullmannbetten). Kabine mit Zugang zum ausgewiesenen Auslaufbereich. Außerhalb der Kabine haben Tiere keinerlei Zutritt zu den allgemeinen Passagierräumlichkeiten.
    Lage: Deck 8

    Mit der Stena Scandinavica nach Norwegen und mit der Stena Germanica wieder nach Hause

    Optimalerweise beginnt und endet Ihr wohlverdienter Urlaub entspannt – auf unseren Fährlinien kein Problem. Das schöne Wetter müssen Sie jedoch selbst bestellen. Für Ihr leibliches Wohl und die komfortable Unterbringung sind wir zuständig. An Unterhaltung für Sie und Ihren Nachwuchs mangelt es nicht und auch die Vierbeiner dürfen mit in den Urlaub. Komfort – wohin das Auge blickt. Sie haben es verdient. Willkommen an Bord!





    Galerie

    Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.